Arztsuche im Internet

Heute finden sich zahlreiche Ärzte mit ihren Webseiten im Internet. Einen Überblick über das Angebot zu erhalten ist häufig sehr schwer, die richtige Auswahl des Arztes ist aufgrund des hohen Angebots nicht leichter geworden.

Da Ärzte in der Regel nicht mit umfangreichen Informationen locken und nur wenig Werbung machen, hat man es als Patient nicht unbedingt leicht den richtigen Arzt zu finden. Die gelben Seiten können zwar helfen einen Arzt zu suchen, jedoch erweist sich eine solche Suche nach einem neuen Arzt als sehr umständlich.

Einfacher ist es, wenn man einen Vergleich über das Internet anstellt. Ein Vergleich von Ärzten im Internet ist zu empfehlen, da zahlreiche Suchmaschinen bei der Suche helfen können. Viele Portale bieten heute einen schnellen, einfachen und kostenfreien Vergleich im Internet an. Durch die Suchfunktionen kann man den gewünschten Arzt in der Umgebung finden. In der Regel muss man nur wenige Angaben, so zum Beispiel zur Postleitzahl, Straße, Ort und zu der gewünschten Fachrichtung des Arztes machen. Die Daten reichen in der Regel schon für den Vergleich aus.

Eine Arztpraxis mit dieser Methode zu entdecken ist zwar vielversprechend, jedoch geben die Suchmaschinen keinerlei Auskunft über die Qualität der medizinischen Behandlung. Manche Verbraucherportale bieten auch Bewertungsmöglichkeiten an. Auskunft über den Servicegrad, Leistungen, Sprechstunden etc. der Praxis wird jedoch nur sehr selten angeboten. Eine Suche nach der jeweiligen Arztpraxis im Internet kann weiterhelfen. Hat die Praxis eine eigene Seite, sollte man diese in jedem Fall aufrufen. Die Arztpraxis klärt dort über Behandlungsmöglichkeiten, Qualifikationen des Arztes etc. auf. Empfehlenswert ist es praktisch die Kompetenzen zu erschließen.